von Erscheinungssjahr
Sortierung
Sortierrichtung
 

Datensätze gefunden: 9209

Inventarnummer Extra-Standort Autor / Herausgeber Titel Beschreibung Erscheinungsjahr Erscheinungsort Verlag Autoren Link
Dürer, Albrecht Les Qvatre Livres D'Albert Dvrer, Peinctre & Géométrien très excellent: De la proportion des parties & pourtraicts des corps humains, Arnheim 1613. Französiche Übersetzung von Inv.Nr. alt/262 von Louis Meigret. 1613 Arnheim Dürer Link
C. G. Boerner, Leipzig. Katalog einer Sammlung graphischer Arbeiten alter Meister, dabei schöne Blätter von Aldegrever, Beham, Berghem, Dürer, Dyck, Hollar, Leyden, Mantegna, Ostade, Potter, Raimondi, Rembrandt, Schongauer etc.: Sammlung Napoleona: Porträts, Karikaturen, Darstellungen ; die seltenen frühesten Berliner Lithographien aus dem Verlage W. Reuters vollständig ; hervorragende Grabstichelblätter von Desnoyers, Longhi, Morghen (Abendmahl!), Müller, Trossin etc. in frühen Plattenzuständen ; Versteigerung zu Leipzig: Donnerstag, den 23. Oktober 1902 (Katalog Nr. 75), Leipzig 1902. 1902 Leipzig Link
C. G. Boerner, Leipzig. Katalog einer auserlesenen Sammlung von Kupferstichen, Radierungen, Holzschnitten alter Meister aus Berliner Privatbesitz: erstklassige Abdrücke und große Seltenheiten von Dürer und Rembrandt, Altdorfer, Aldegrevier, Cranach ... und vielen anderen ; Versteigerung Freitag und Sonnabend, den 11. und 12. Mai 1906 (Katalog Nr. 83), Leipzig 1906. 1906 Leipzig Link
Endrödi, Gábor Dürers Entwürfe für die Augsburger Fuggerepitaphe und die Umwege der autonomen Zeichenkunst, in: Großmann, G. Ulrich und Krutisch, Petra (Hg.): The challenge of the object: 33rd congress of the International Committee of the History of Art, Nuremberg, 15th - 20th July 2012 = Die Herausforderung des Objekts: 33. Internationaler Kunsthistoriker-Kongress/ CIHA 2012, Nürnberg 2013, Band 3 S. 1016-1020. Siehe Inv.Nr. 2014/024 2013 Nürnberg Endrödi Link
C. G. Boerner, Leipzig. Versteigerung kostbarer alter Kupferstiche, Holzschnitte und Radierungen: Dubletten aus der weltberühmten Kupferstichsammlung König Friedrich August II. zu Dresden ; die Dürersammlung des verstorbenen Architekten Hans Grisebach, Berlin ; eine schöne, alte Rembrandtsammlung, Ornamentstiche, 200 Admiralsporträts ; wertvolle Blätter englischer und französischer Meister des 18. Jahrhunderts ... ; Versteigerung von Mittwoch, den 10., bis Freitag, den 12. November 1926 (Katalog Nr. 151), Leipzig 1926. 1926 Leipzig Link
Gilhofer & Ranschburg, Wien. Katalog der Sammlungen Hofrat Petzold, Z. von Lachnit, Prince C: Handzeichnungen des 15. - 17. Jahrh. (Andrea del Sarto, Pierinoe del Varga, Fra Bartolommeo ...) ; Aquarelle und Miniaturen des 18. und 19. Jahrh. (Daffinger, Ender, Eybl ...) ; französische u. englische Kupferstiche des 18. Jahrh. - geschabt, punktiert und in Farben gedruckt ; seltene und schöne Porträts - das berühmte Original-Oelporträt der Schwester Mozarts, Marianna ... ; frühe Lithographien von Schwind, Kriehuber u. a. ; historische Blätter, seltene Flugblätter, Militaria, Austriaca, Viennensia, Theatralia ... ; nebst einem Anhange alte Meister (Dürer, Rembrandt, Schongauer ...) ; Versteigerung in Wien: den 18. März 1908 und die folgenden Tage, Wien 1908. 1908 Wien Link
G. Walther Gasch, Dresden. Katalog schöner und seltener Kupferstiche, Holzschnitte, Radierungen und Schabkunstblätter des XV. bis XX. Jahrhunderts als Aldegrever, Beham, Callot, Cranach, Dürer, van Dyck, Claude Gellee, Hogart, Hollar, Ostade, Rembrandt, Georg Fr. Schmidt, Wille: ferner schöne Portraits, Lithographie-Incunabeln, historische Blätter, Schlachtenscenen, Militairkostume ... ; Versteigerung Dresden am 4. April 1910 und folgende Tage [verschoben auf: 18. bis 23. April 1910], Dresden 1910. 1910 Dresden Link
C. G. Boerner, Auktions-Institut, Leipzig. Katalog wertvoller Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Schabkunstblätter des XVI. bis XIX. Jahrhunderts aus dem Nachlasse der verstorbenen Herren Prof. Paul Mohn, Berlin, und Dr. Friedrich Ph. Usener, Frankfurt a. M.: und andere wertvolle Beiträge ; alte Meister des XVI. und XVII. Jahrhunderts, schöne Blätter von Dürer und Rembrandt ... ; Versteigerung 29. November bis 1. Dezember 1911 (Katalog Nr. 108), Leipzig 1911. 1911 Leipzig Link
Kaiserlich-Königliches Versatz-, Verwahrungs- und Versteigerungsamt, Wien. Katalog sehr wertvoller Farbendrucke, Schabkunstblätter, schwarzer Kupferstiche der englischen und französischen Schule aus dem XVIII. Jahrhundert, ferner sehr seltener Blätter von Dürer, einer Kollektion gesuchter Ridinger, schöner Porträts berühmter Persönlichkeiten, sehr seltener Viennensia (Ansichten, histor. Darstellungen, Straßenszenen, Volkstypen, Blätter von Löschenkohl, Theatralia etc.), interessanter historischer Darstellungen und wertvoller Militaria (Schlachtenbilder, Uniformwerke etc.), seltener Napoleonica, sehr gesuchter Städteansichten und schöner Aquarelle und Handzeichnungen alter und moderner Meister etc. aus gräflichem Besitz, nebst wertvollen Beiträgen aus Wiener Privatbesitz: Versteigerung: Montag, den 11. Dezember bis inklusive Freitag, den 15. Dezember 1911, Wien 1911. 1911 Wien Link
H. G. Gutekunst, Stuttgart. Katalog wertvoller und seltener Blätter: Aldegrever, Bega, Beham, Burgkmair, Callot, Cranach, Dürer ... ; Versteigerung in Stuttgart, den 13. Mai 1907 u. folgende Tage (Katalog Nr. 63), Stuttgart 1907. 1907 Stuttgart Link
H. G. Gutekunst, Stuttgart. Katalog der kostbaren Sammlung des Herrn R. Scholtz in Budapest: enthaltend ausser einem prachtvollen und fast vollständigen Werk von Albrecht Dürer ... ; Versteigerung zu Stuttgart, den 10. Mai 1911 und folgende Tage (Katalog Nr. 69), Stuttgart 1911. 1911 Stuttgart Link
H. G. Gutekunst, Stuttgart. Katalog wertvoller und seltener Blätter aus den Sammlungen der Herren P. Gellatly und C. E. Baxter in London etc.: die Werke von Dürer und Rembrandt in prachtvollen Drucken und von grosser Vollständigkeit ... ; Versteigerung zu Stuttgart, den 13. Mai 1911 und folgende Tage (Katalog Nr. 70), Stuttgart 1911. 1911 Stuttgart Link
C. G. Boerner, Leipzig. Katalog der gewählten Kupferstichsammlung des zu Hamburg-Horn verstorbenen A. W. Schultze: kostbare Blätter alter Meister Berghem, Dürer, Goltzius, Leyden, Ostade ... ; französische Porträtstecher ... ; Versteigerung 10. bis 12. November 1908 (Katalog Nr. 93), Leipzig 1908. 1908 Leipzig Link
Dürer, Albrecht Entwürfe und Studien zur Unterweisung der Messung, zum Malerbuch und zur Proportionslehre (Fragment), 1508-1525. 1525 Dürer Link
Amsler und Ruthardt, Berlin. Katalog sehr wertvoller und seltener Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte, Clairobscurs alter und ältester Meister: zum Teil Dubletten der Königlichen Museen ... ; Versteigerung zu Berlin Montag den 4. Mai und folgende Tage ... (Katalog Nr. 68), Berlin 1903. 1903 Berlin Link
Joseph Baer & Co., Frankfurt/Main und Gilhofer & Ranschburg, Wien. Sammlung des Herrn Prof. W. L. Schreiber, Verfasser des "Manuel de la gravure sur bois et sur métal au XVe siècle", Monumenta xylographica: die frühesten Erzeugnisse des Holz- und Metallschnitts, Schrot-, Teig- und Stoffdrucks ; Holztafeldrucke, Apokalypse, Biblia pauperum in frühen Ausgaben ; Meisterholzschnitte des XVI. Jahrhunderts ...: Dürer, Holbein, Cranach, Schäuffelin, Baham, Flötner, Lucas van Leyden u. a., Farbholzschnitte des XV. - XVIII. Jahrhunderts ... Inkunabeln des Holzschnitts und Kupferstichs ... ; Versteigerung in Wien, den 3. und 4. März 1909 (Katalog Nr. 28), Wien 1909. 1909 Wien Link
Amsler und Ruthardt, Berlin. Katalog wertvoller und seltener Holzschnitte, Kupferstiche, Radierungen, Schabkunstblätter des XV. bis XIX. Jahrhunderts: darunter Dubletten zweier öffentlicher Sammlungen, reiche Werke von Aldegrever, Beham, Dürer, Van Dyck ... ; Versteigerung zu Berlin Dienstag den 22. März und folgende Tage (Katalog Nr. 70), Berlin 1904. 1904 Berlin Link
H. G. Gutekunst, Stuttgart und F. A. C. Prestel, Frankfurt/Main. Katalog der berühmten Albrecht-Dürer-Sammlung des verst. Herrn H. A. Cornill-D'Orville in Frankfurt a. M.: Versteigerung zu Stuttgart am 14. und 15. Mai 1900, Stuttgart 1900. 1900 Stuttgart Link
H. G. Gutekunst, Stuttgart. Katalog der umfangreichen und wertvollen Sammlungen der Herren Marsden J. Perry in Providence, R.I. (Amerika) und Fritz Rumpf in Potsdam: enthaltend die Werke von Dürer und Rembrandt in seltener Schönheit und Vollständigkeit ... ; Versteigerung in Stuttgart Montag, den 18. Mai 1908 und folgende Tage (Katalog Nr. 65), Stuttgart 1908. 1908 Stuttgart Link
C. G. Boerner, Leipzig. Katalog der von den verstorbenen Herren Kammerherr Rudolph von Seydlitz und Heinrich Främbs, Neuwied, hinterlassenen Sammlungen, dazu einige kleine andere wertvolle Beiträge: Werke von Dürer und Rembrandt ; Inkunabeln des Kupferstiches ; alte Meister des XV. bis XVII. Jahrhunderts, die grossen französischen Porträtstecher, englische und französische Blätter XVIII. Jahrhundert, Sammlung seltener Blätter von Daniel Chodowiecki und Heinrich Sintzenich, reichhaltiges Werk Georg Friedrich Schmidts, Sammlung österreichischer Künstler ; Versteigerung: Montag bis Freitag, den 20. bis 24. Mai 1912 ... (Katalog Nr. 109), Leipzig 1912. 1912 Leipzig Link
Hollstein & Puppel, Berlin. Kupferstiche, Radierungen, Schabkunstblätter, Holzschnitte des XV. bis XVIII. Jahrhunderts aus vier Privatsammlungen (Katalog Nr. 39), Berlin 1928. 1928 Berlin Link
Rudolph Lepke, Berlin. Kupferstiche: Radierungen, Holzschnitte, Farbendrucke, Lithographien ; Handzeichungen, Aquarelle, japanische Farbenholzschnitte und Dürer-Sammlung (51 Blatt) aus Berliner Privatbesitz ; Versteigerung: 21. bis 23. Novbr. 1912 (Katalog Nr. 1660), Berlin 1912. 1925 Berlin Link
Hollstein & Puppel, Berlin. Sammlung C. Brose, Berlin, und andere Beiträge: 140 Gemälde, Aquarelle und Zeichnungen von Karl Blechen, Handzeichnungen des XVI. bis XIX. Jahrhunderts ; Kupferstiche, Radierungen, Holzschnitte des XV. bis XIX. Jahrhunderts darunter kostbare Blätter von Dürer, Rembrandt, Altdorfer ... ; Versteigerung, 8. November bis 10. November 1928 ... (Katalog Nr. 40), Berlin 1928. 1928 Berlin Link
Rudolph Lepke, Berlin. Gemälde neuerer Meister: aus verschied. Privat- u. anderem Besitz, darunter 25 Bilder aus den Sammlungen einer mitteldeutschen Residenzstadt ; Versteigerung der Gemälde. 21. u. 22. April 1925 (Katalog Nr. 1934), Berlin 1925. 1925 Berlin Link
Dorotheum, Wien. Gemälde des 16. bis 19. Jahrhunderts, Aquarelle, Miniaturen, Zeichnungen, Graphik, Albrecht Dürer, engliche und französische Meister des 18. Jahrhunderts, Antiquitäten, Gold, Silber, Porzellan, Glas, Textilien, orientalisches und ostasiatisches Kunstgewerbe, Kunstmobiliar: Versteigerung Dienstag, den 16. bis Samstag, den 20. November 1920 (Katalog Nr. 311), Wien 1920. 1920 Wien Link

Vor Letzter